Blog

Modenschau ‚Tracht bei Nacht‘ in Salzburg

Die ‚Tracht bei Nacht‘ ist die Fashion-Show für Trachten und findet jedes Jahr in Salzburg statt. Die Show dieses Jahr war was ganz besonderes für uns, denn wir durfte zum ersten mal unsere Kollektion vorführen.

Neben Wallmann, Mothwurf, Louis Trenker uvm. durfte KINGA MATHE ihre neuesten Looks für Herbst/Winter 2019 auf den Laufsteg schicken.

 

Die neue Herbst-Winter Kollektion spielt wieder auf gekonnte Art mit Struktur und Farbe und vereint außergewöhnliche Materialien zu edlen Trachten-Looks. Einen kleinen Ausschnitt der Kollektion, kann man auf den Bildern der Reed Exhibitions Salzburg sehen

Bilder von Andreas Kolarik

Klassische Dirndl-Ensembles aus Baumwolle mit Tweed-Mieder und Seidenschürze in derselben Farbfamilie strahlen feminine Stilsicherheit aus. Die herbstlichen Farben der Kollektion erstrecken sich von satten Rot- und Beerentönen über Eisblau und Marine bis hin zu Moosgrün, Petrol und klassischem Schwarz. Die Mieder aus Veloursleder wirken in den neuen Tönen Cassis und Olive besonders edel. Komplettiert werden die Dirndl-Looks mit den KINGA MATHE typischen, farblich abgestimmten Tops aus Häkelspitze und strahlend weißen Baumwollblusen.

Auch die neuartigen Schürzenbänder aus der diesjährigen Capri Capsule Collection finden sich in der Herbst-Winter Kollektion wieder. Die gewebten Bänder mit Quastenabschlüssen im Ethno Stil harmonieren perfekt mit Miedern aus Tweed oder Leinen und kreieren einen extravaganten und einzigartigen Look.

Ein neuer Bestandteil in der Kollektion sind die geknöpften Dirndlkleider aus strukturiertem Stretch-Jacquard oder ornamental bedruckter Baumwolle. Ein besonderes Highlight dieser Modelle sind die neu entwickelten Logo-Knöpfe und die Taillengürtel aus elastischen Webbändern mit KINGA MATHE Logo als dekorative, runde Gürtelschnalle.

Bilder von Andreas Kolarik

Die Fashion Kollektion hat sich weiter entwickelt und besticht durch klassische Schnitte und eine Auswahl von modernen, glamourösen bis hin zu lässigen Pieces. Die Palette aus Veloursleder wird durch Röcke und Kleider aus weichem, taupefarbenen Nappaleder nochmals erweitert. Kleider aus burgunderfarbener Samt-Spitze oder cassisfarbenem Veloursleder ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Zeitloser Tweed findet sich in Röcken und lässigen Blazerjacken im Military-Look wieder. Die Webbänder aus der Trachten Kollektion finden sich auch in der Modelinie als dekorative Taillenbänder am Bund der klassischen Lederleggins wieder und verleihen diesen einen coolen, modernen Look.

Die Kollektion wir voraussichtlich ab Juli auf Tracht-á-Porter erhältlich sein. Bis dahin können wir euch die Wartezeit mit den neuen Frühjahr/Sommer Teilen 2019 versüßen.

Alles Liebe,

Eure Kinga!